Blcik auf den Marienplatz

Geschäfte rund um den Marienplatz

Einkaufsstraßen und Passagen

Der Marienplatz ist ein beliebter Ausgangspunkt für einen Einkaufsbummel. Im Zentrum der Münchener Innenstadt gelegen, ist der Marienplatz der Mittelpunkt verschiedener Einkaufsstraßen wie der Rosen-, Wein-, und Dienerstraße, sowie dem Rindermarkt und Tal. Zu den am meisten besuchten Einkaufsstraßen in Deutschland gehören die Neuhauser Straße und die Kaufingerstraße. Zudem ist der Marienplatz auch von weitläufigen Einkaufpassagen wie den Fünf Höfen oder der Stachus Passage umgeben.

Kaufhäuser und Einkaufsmöglichkeiten

Ludwig BeckNeben Kaufhäusern wie Galerie Kaufhof oder Karstadt, findet man am Marienplatz selbstverständlich auch das Münchener Traditionskaufhaus Ludwig Beck, das seit über 150 Jahren seine Waren neben dem Neuen Rathaus anbieten. Ein ebenfalls langjähriger Anblick am Marienplatz ist die Buchhandlung Hugendubel, die auf mehreren Etagen nicht nur Bücher anbietet.

In den Einkaufsstraßen rund um den Marienplatz finden sich unzählige Modegeschäfte, auch für den kleineren Geldbeutel, ebenso wie viele bekannte Markengeschäfte sowie Anbieter ausgewählter Luxusprodukte. Traditionelle und hochwertige Andenken und bairische Trachten werden auch direkt am Marienplatz selbst angeboten. Für den kleinen Hunger zwischendurch empfiehlt sich eine Auszeit mit Krapfen und Kaffee in Stammsitz des Münchner Traditionsunternehmen Café und Backhaus Rischart am Marienplatz 18.

 

Fotos:

© Blick auf Marienplatz von designerpoint | Pixabay
© „Stammhaus Ludwig Beck“ von FurukamaEigenes Werk, [CC BY-SA 3.0] über Wikimedia Commons