Marienplatz in München

Der historische Marienplatz im Zentrum der Münchener Innenstadt ist wohl das Herzstück der bayrischen Hauptstadt. Ursprünglich kaum mehr als eine Station von vielen auf dem Weg der historischen Salzstraße, ist der Marienplatz inzwischen als Kreuzungspunkt der Ost-West- und der Süd-Nord-Achse nicht nur eine zentrale Sehenswürdigkeit, sondern auch ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt für S- und U-Bahn.

Für Besucher der Stadt ist der Marienplatz ein günstig gelegener Ausgangspunkt für Stadttouren, für Münchener selbst ist der Platz ein beliebter Ort für Verabredungen. Historische Gebäude wie das Neue Rathaus oder der Fischbrunnensollten sich Besucher auf keinen Fall entgehen lassen. Doch der Marienplatz ist auch für einen Einkaufsbummel oder Cafébesuch perfekt gelegen.